Unser Slogan

Bleibergquelle - um Gottes willen für den Menschen

Das ist unser Slogan, der die Schwesternschaft, unser Mutterhaus und alle mit ihm verbundenen Arbeiten beschreiben will.

Um Gottes willen

  • Am Anfang steht Gott. Uns, das heißt die Schwesternschaft, die Mitarbeiterschaft, die Gemeinde, das Mutterhaus und seine Tochtereinrichtungen, gibt es nur deswegen, weil Gott es so wollte. Hiervon sind wir zutiefst überzeugt und das prägt uns und unsere Arbeit.
  • Aber es ist auch anders herum richtig: Wir dienen hier nicht dem Profit, unserem Bedeutungsbedürfnis oder einem Prinzip der Mitmensch-lichkeit, ja letztlich dienen wir zuerst überhaupt nicht dem Menschen, sondern eben Gott.

Für den Menschen 

  • Wieder geht es zuerst gar nicht um uns. Die Quelle unseres Dienstes ist die Tatsache, dass Gott selbst "für den Menschen" ist. Gott ist "pro Mensch" eingestellt. Das ist der Grund der Heilsgeschichte und des Evangeliums. "Für den Menschen" ist also ein Hinweis auf die unendliche Liebe Gottes in Jesus Christus. Wir wollen dafür Zeugen sein.
  • Dann wird natürlich auch deutlich, dass es keinen Dienst für Gott "an sich" gibt. Sobald wir Gott dienen, haben wir es mit Menschen zu tun. Das ist der Kerngedanke der Diakonie. Wir wollen Gott so dienen, dass nicht nur wir selbst, sondern - wenn Gott Gnade dazu schenkt - vielleicht dadurch auch andere zur Dankbarkeit Gott gegenüber geführt werden.
  • Schließlich wollen wir deutlich machen, dass es die Bleibergquelle gibt, damit Menschen in ihrem Leben weiterkommen - körperlich, seelisch und geistlich. An ganz unterschiedlichen Stellen und auf sehr verschiedene Art und Weise bieten wir Hilfe an, vermitteln Werte und beweisen Kompetenz.